Urlaub und Freizeit

Satzkorn liegt idyllisch eingebettet inmitten weiter Felder und Obstplantagen, die südlich in die Bornimer Feldflur übergehen. Der Fahrländer See sowie der Schlänitzsee sind mit dem Fahrrad schnell erreichbar. Östlich befindet sich das grossen Naturschutz- und Naherholungsgebiet der Döberitzer Heide. Besucher und Einwohner schätzen auch die Nähe zu den sehenswerten Schlössern und Gärten des Potsdamer Weltkulturerbes.

 

Obst selbst ernten

> Obstgut Marquardt

 

Wandern

 

Reiten

Barockpferdehof Huschke
Dorfstraße 7, 14476 Satzkorn
Telefon: (033208) 6 41 82 oder (0171) 6 85 93 07

 

Pause machen

Überdachte Picknickplätze:
zwei Häuschen an der Strasse des Friedens Ecke Rosenweg (reichen für eine ganze Wandergruppe)
ein Häuschen im alten Dorf an der Feuerwehr, Dorfstrasse

> Obstscheune

> Landkantine Fahrland

> Mühlenrestaurant Trentino

> Sunforce Restaurant Cafè Bar

> Schloss Kartzow

> Lavendelhof Marquardt

> Alter Krug Marquardt

 

Ausflüge

> Potsdamer Schlösser und Gärten

> Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s